Bad Gastein im Winter

Wintersport in Bad Gastein

 

Ob Ski, Snowboard, Tourenski, Langlauf, Schneeschuhwandern oder Rodeln - hier kommt jeder auf seine Kosten. Auf über 200 Pistenkilometern bleiben für Anfänger, Fortgeschrittene und passionierte Wintersportler keine Wünsche offen. Zum Freeriding geht es nach Sportgastein, dem höchstgelegenen Skigebiet in Ski amadé. 

gallery/gastein_pistenplan

Rodelparadies Gastein

 

Rodelspaß für Groß und Klein kommt im Winter auf den Naturrodelbahnen in Bad Gastein und Bad Hofgastein nicht zu kurz. Von der Bellevue-Alm in Bad Gastein führt eine 2,5 Kilometer lange Rodelbahn hinab zur Station der Sesselliftes, mit dem Sie auch noch zu später Abendstunde wieder hinauf fahren können. Dank Flutlichtanlage steht dem Rodelspaß auch in die Nacht hinein nichts im Wege. Auf der Naturrodelbahn Aeroplan geht es von der Schlossalm auf 3,3 km auf rasanter Fahrt, spannenden Kurvenfolgen und mit Rodelvergnügen pur hinab ins Tal. 

gallery/unbenannt